skip to Main Content
Kundenservice: +49 9732 91310info@bauzaunblende.com Montag - Freitag 08:00 - 12:00 & 13:00 - 17:00 Uhr

Das Blockoutbanner oder umgangssprachlich auch Blockout-Plane genannt, ist ein stabiles, lichtundurchlässiges PVC-Banner mit B1-Zertifizierung (schwer entflammbar DIN 4102 / EN ISO 9239-1). Zur Herstellung unserer Blockoutbanner verwenden wir PVC-Blockout Premium B1 (ca. 610 g/m²). BlockOut-Planen können im UV-Digitaldruck einseitig oder beidseitig bedruckt werden. Eine eingebettete Lichtsperrschicht zwischen Vorder- und Rückseite verhindert das Durchscheinen der Druckmotive.

Blockoutbanner Konfektionierung

Unsere Blockout-Planen sind standardmäßig ringsum randverstärkt geschweißt und alle ca. 500 mm geöst. Für die Randverstärkung der Blockoutbanner wird das Bannermaterial umgeschlagen und verschweißt. Bei größeren Bannerformaten oder bestimmten Rollenbreiten kann es sein, dass nicht genügend Bannermaterial zum verschweißen übrig bleibt. In diesem Fall werden schmale Streifen des Bannermaterials entlang der Ränder rückseitig aufgeschweißt.

Abweichend von der Standardkonfektionierung bieten wir Ihnen selbstverständlich alle möglichen Konfektionierungen auf Anfrage an.

Blockout-Plane Einsatzgebiete und Eigenschaften

Das Blockoutbanner ist reissfest, kratzfest und witterungsbeständig, aber im Vergleich zum Mesh- oder Frontlitbanner deutlich schwerer – dafür absolut blickdicht. Die Blockoutplane findet hauptsächlich im Innenbereich, beispielsweise als Deckenbanner, ihre Anwendung. Aber auch im Außenbereich werden Blockout-Planen dort eingesetzt, wo ein Durchscheinen der Rückseite oder von dahinter befindlichen Objekten verhindert werden soll. Blockoutbanner werden mit hochwertigen UV-Digitaldrucken einseitig oder beidseitig bedruckt und sind zudem für den hochauflösenden UV-Latextdruck (1200 dpi) geeignet. Blockoutbanner sind bei uns aber auch als unbedruckte Blockout-Plane mit oder ohne Konfektionierung erhältlich.

Back To Top